Städt. Fachakademie für Sozialpädagogik München Mitte
Landeshauptstadt München Referat für Bildung und SportLandeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport
Zum Hauptinhalt springen

Das Berufspraktikum (Anerkennungsjahr)

Das letzte Studienjahr der Erzieher*innen-Ausbildung erfolgt vorrangig in der Praxis und dauert normalerweise ein Jahr. Dieses beginnt Anfang September.

Das Berufspraktikum dient der fachgerechten Einarbeitung in die Berufspraxis und ermöglicht, die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten anzuwenden, zu vertiefen und zu erweitern.
Das Berufspraktikum wird von der Fachakademie unterrichtlich begleitet und betreut.
Alle 14 Tage findet ein Seminar-Tag an der Fachakademie statt.

Dauer: in der Regel 1 Jahr